Blutuntersuchung

Blutuntersuchungen bei Ihrem erkrankten Tier werden während Ihres Besuchs an Laborautomaten in der Tierarztpraxis durchgeführt, um die Sicherheit der Diagnostik zu erhöhen und sofort eine gezielte Therapie einleiten zu können.

Die Anfertigung eines Blutbildes lässt sehr schnell Veränderungen erkennen, die Hinweise auf eine Vielzahl verschiedener Erkrankungen (z.B. Anämien, Blutgerinnungsstörungen, entzündliche Prozesse, Infektionen) geben. Im positiven Fall kann durch das Blutbild ein Krankheitsverdacht auch ausgeschlossen werden. Durch blutchemische Untersuchungen werden organspezifische Werte z.B. zur Beurteilung der Nieren- und Leberfunktion bestimmt.